Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Masmovil wird aufgelöst  (Gelesen 1173 mal)

Offline ratjada

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 8
am:
04, November, 2019, 06:37:20
Offenbar gibt es schlechte Nachrichten von Masmovil

Laut diesem Forum berichtete ein user gestern Folgendes:

https://www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/urlaub-teneriffa/21005-mobiles-internet-fuer-4-wochen-13.html

ch nutzte seid Nov. 2013 Masmovil, war immer sehr zufrieden, seid 4 Jahren bin ich Jährlich, 3 bzw. 4 Wochen im Süden (Los Menores /Armenime) auf der Insel.
Heute erfahre ich bei meiner Suche im Internet von MASMOVIL, wörtlich:

Nicht mehr möglich >>>>>MASMOVIL INTERNET-BONO AUFLADEN
WICHTIGE INFO! MASMOVL verkauft ab sofort keine PREPAID SIM-Karten mehr. Und auch das Aufladen von noch im Umlauf befindlichen MASMOVIL PREPAID SIM-Karten wird in Kürze eingestellt.Es wird daher DRINGEND Zeit über den Wechsel zu einer anderen Prepaid SIM-Karte nachzudenken.

Offline Spezies8472

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1780
Antwort #1 am:
04, November, 2019, 08:05:03
ach jetzt biste wieder bei Masmovil...nun Werbung mal "dramatisch", damit alle auf die Masmovil seite gehen??? Die ist auf...und kannst deine sch.. Tarife buchen...

Offline seven

  • Superior-Moderator
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5964
Antwort #2 am:
04, November, 2019, 13:32:46
Vielleicht kannst Du uns mal die Frage beantworten, weshalb Du 3 spanische Mobilfunkanbieter nutzt, laut Profil in Hamburg lebst und in Zeiten ohne Roaminggebühren unbedingt llamaya, Movistar und Masmovil brauchst.

Zumindest ist Dir die Produktplatzierung ausgesprochen geschickt gelungen. Allerdings nervt es jetzt doch so langsam, und hier wird niemand anhand Deiner Posts einen Neuvertrag abschließen.

Wenn Du also was zum Forum beisteuern kannst, was alle interessiert, bist Du gern gesehen, ansonsten bitte keine weiteren Threads zum Thema Mobilfunk
Liebe Grüße Petra





Unsere Sponsoren: