Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Heute im TV  (Gelesen 79300 mal)

Offline Nanchen123

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Wir lieben Urlaub
am:
04, Mai, 2014, 08:04:32
 Wunderschön! | WDR im TV-Programm

    Wunderschön!
    Unterwegs mit Stefan Pinnow
    WDR | So 04.05. | 20:15-21:45
    Dokumentation | D 2014
    Untertitel   Zweikanalton   

Beschreibung

Unterwegs mit Stefan Pinnow - Mallorca ist mittlerweile auch für Individual-Touristen ein beliebtes Reiseziel. Stefan Pinnow zeigt die beliebteste Insel der Deutschen fernab der ausgetretenen Touristenpfade und stellt Orte vor, die wohl den wenigsten Mallorca-Urlaubern bekannt sind: einsame Buchten, wilde Schluchten und kleine Bergdörfer. Und er führt zu Sehenswürdigkeiten, die bei vielen Individualtouristen zu den Top-Favoriten gehören. Dazu gehört eine der beeindruckendsten Bergstraßen Europas, die Passstraße hinunter in die Schlucht des Torrente de Parreis. Stefan Pinnow besucht neben dem bekannten Markt in Sineu auch den ursprünglichen Sonntagsmarkt im Städtchen Pollença. Er trifft engagierte Naturschützer in einem Zentrum für Mönchsgeier, sieht sich eine Glasbläserei an, die seit 300 Jahren in Familienbesitz ist, und sieht sich eine Weberei an, in der Stoffe nach alten mallorquinischen Mustern gewebt werden. Von Sant Jordi auf die Insel Cabrera Vom Fischerort Sant Jordi mit seinem neuen, sehenswerten Meeresaquarium fährt Stefan Pinnow auf die kleine, wenig bekannte Insel Cabrera, ein Naturschutzgebiet und Badeparadies etwa eine halbe Bootsstunde vor der Küste Mallorcas. Demnächst können Touristen hier in alten Militärunterkünften übernachten. Malerische Dörfer im Hinterland Nur wenig entfernt vom überlaufenen Fornalutx, dem angeblich schönsten Dorf Mallorcas, schaut sich Stefan Pinnow das Dörfchen Biniaraix an. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Es gibt eine kleine Bar, ein Waschhaus und sonst viel Zeit und Ruhe. Selbst im Sommer ist der Ort im Vergleich zu seinem bekannten Nachbarn noch einigermaßen beschaulich. Übernachtung im Kloster Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Tramuntana-Gebirge ist das Kloster Lluc, Mallorcas bedeutendster Wallfahrtsort. Die größte Prozession findet im August statt, dann pilgern bis zu 45.000 Menschen zur Schwarzen Madonna nach Lluc. Individual-Reisende können hier auch übernachten, genau wie im Wallfahrtsort Nr...........

Offline ak714122

  • Insel-Freund
  • **
  • Beiträge: 80
Antwort #1 am:
04, Mai, 2014, 09:01:46
Klasse, dann fällt der Tatort heute flach.

Vielen Dank für den Hinweis.

VG
Andreas

Offline Matač

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 152
Antwort #2 am:
04, Mai, 2014, 09:35:23
Moto GP Espana,jetzt wurde langsam gestartet,sehenswert \m/

Offline Shakatak

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 356
Antwort #3 am:
04, Mai, 2014, 10:15:21
Für die, die es nicht abwarten können, oder abends verhindert sind: die Sendung ist bereits in der WDR-Mediathek hinterlegt. Tolle Aufnahmen.
Viele Grüße
Shakatak

Offline JazzyJamie

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 201
Antwort #4 am:
04, Mai, 2014, 12:46:21
Vielen Dank für den Hinweis, Nanchen! :-bd
LG Jamie

Offline Christoph

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 156
Antwort #5 am:
04, Mai, 2014, 21:03:42
Sitze gerade dem TV und könnte gleich los fliegen
Viele Grüsse

Offline Nanchen123

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Wir lieben Urlaub
Antwort #6 am:
04, Mai, 2014, 22:03:56
Also ich fand den Film sehr schön  :-bd
Und wir haben tatsächlich noch einiges Neue erfahren und gesehen. Mallorca ist unerschöpflich  >:D<

Offline Rico

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 43
Antwort #7 am:
04, Mai, 2014, 22:06:27
Ja war schön gemacht, wir haben viele schöne Orte wiedergesehen. Aber Geheimtipps waren für uns leider keine mehr dabei. Aber wirklich eine schöne Sendung.  :-bd
Rico 

Offline Moliner

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1059
Antwort #8 am:
04, Mai, 2014, 22:58:53
Das z.B. wäre ein Geheimtipp.

LG
Karl

[gelöscht durch Administrator]
Man kann nicht verhindern das man alt wird, aber man sollte dabei nicht frieren.

Offline Nicole

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 229
Antwort #9 am:
04, Mai, 2014, 23:07:56
Ach ja..  der gute alte cala marmols. Für mich ist es keiner...
Ist das Foto von dir?
Wenn ja: von wann?
« Letzte Änderung: 04, Mai, 2014, 23:09:29 von Nicole »

Offline Moliner

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1059
Antwort #10 am:
04, Mai, 2014, 23:29:16
Nein, das Foto ist nicht von mir.
Für mich gilt eigentlich alles als "Geheimtipp" was weiter als 5 km vom nächsten Parkplatz entfernt ist.

"Geheim" im Sinne von nichts davon Wissen gibt es aufgrund der Informationsflut über Mallorca
wohl schon lange nicht mehr.
Man kann nicht verhindern das man alt wird, aber man sollte dabei nicht frieren.

Offline Nicole

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 229
Antwort #11 am:
04, Mai, 2014, 23:36:25
Schade. Er sieht nämlich leider nicht mehr so aus. Akuter Sandmangel.
Da hast du natürlich recht. 

Offline Rico

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 43
Antwort #12 am:
05, Mai, 2014, 08:19:21
Nein, das Foto ist nicht von mir.
Für mich gilt eigentlich alles als "Geheimtipp" was weiter als 5 km vom nächsten Parkplatz entfernt ist.

"Geheim" im Sinne von nichts davon Wissen gibt es aufgrund der Informationsflut über Mallorca
wohl schon lange nicht mehr.

Der ist gut, das mit den 5 km lasse ich gelten. :))
Rico 

Offline Joachim

  • Insel-Freund
  • **
  • Beiträge: 66
Antwort #13 am:
05, Mai, 2014, 10:07:07
Nanchen,

Danke für den guten Tipp  :

Joachim-bd
Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
Mark Twain

Offline Str-Omi

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2728
Antwort #14 am:
05, Mai, 2014, 11:05:11
Bilder von Mallorca sind immer (na ja, meistens) wunderschön - so auch in diesem Film.
Manchmal wünscht man sich etwas intensivere Information, aber da hätte jeder Zuschauer andere Wünsche und das würde die Sendezeit sprengen.

Danke für den Tipp, hätte ich sonst nicht gesehen.

Str-Omi
Schenke Jedem ein Lächeln. Ein Lächeln kostet nichts und schafft viel. Es bereichert die, die es empfangen ohne denen zu gehören, die es geben. Und Niemand hat ein Lächeln nötiger, als Derjenige, der selbst keines kennt.





Unsere Sponsoren: