Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: RYANAIR - Streiks ?  (Gelesen 8929 mal)

Offline Pinoser

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 19
Antwort #90 am:
04, Oktober, 2018, 12:36:53
... konsequenterweise bucht man nicht mehr bei Ryan Air oder Lauda. Denn damit macht man das alles möglich.

Ich glaube auch nicht, dass die Kunden von Ryan Air die ganzen anderen Läden an den Flughäfen am Leben erhalten.

Aber auch hier gilt, jeder muss es so machen, wie er es für richtig hält.

Saludos.

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1922
Antwort #91 am:
04, Oktober, 2018, 13:46:49
Es gibt in Deutschland Flughäfen, die gäbe es ohne Ryanair nicht. Dort arbeiten Menschen in verschiedensten Branchen, auch in "Läden" , die ganz offensichtlich von Ryanair-Gästen frequentiert werden müssen. Andere gibt es dort nämlich nicht. Es sei denn man stellt sich vor, dass das Wohnumland dort einkauft, isst etc. oder sich die Dienstleister einfach gegenseitig besuchen.  :D

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1797
Antwort #92 am:
02, Januar, 2019, 00:02:02
Das Kabinenpersonal, konkret die dahinterstehenden Gewerkschaften, haben ganztägige Warnstreiks an den spanischen Standorten der Ryanair für den 8., 10. und 13. Januar 2019 angedroht.

https://www.inselradio.com/aktuell/news/tourismus-news/2018/12/spanien-billigflieger-ryanair-droht-naechster-streik

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1797
Antwort #93 am:
10, Januar, 2019, 08:59:46
Zwischenzeitlich wurden die Streiks an allen 3 Tagen abgesagt. Ryanair und das Kabinenpersonal in Spanien hätten eine Vereinbarung getroffen.





Unsere Sponsoren: