Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: LAUDAmotion  (Gelesen 19361 mal)

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #150 am:
29, November, 2018, 21:55:25
Der springende Punkt wird die Zuverlässigkeit der Airline sein, was Pünktlichkeit und Flugausfälle betrifft. Zwar plant man eine Ausweitung der Flugzeugflotte. Wie gut sind die Maschinen aus dem Hause Airbus, die man auf dem Markt zukauft? Die derzeitigen Flüge mit Ryanair-Maschinen vom Typ 737-800 sollen im Sommer 19 nicht mehr stattfinden.

Dann spielen die Faktoren wie bei jeder anderen Airline rein: Evtl. Streiks der Flugsicherung und des eigenen Personals, Luftraumüberlastung, Früh- oder Spätflug. Wobei letztere öfters ein Problem bei Nachtflugverboten an Flughäfen in Deutschland haben. Wenn sich tagsüber schon eine Verspätung aufbaut, ist der letzte Flug am Tag oft ein Kandidat für eine Flugstornierung. Um am nächsten Tag wieder pünktlich abheben zu können.

Aber auch Palma überlegt mal wieder, ein Nachtflugverbot einzuführen.
Das würde zu einem kompletten Umschmeissen der geplanten / festgelegten Flugzeiten führen.

Da Laudamotion zu 75 Prozent zu Ryanair gehört, sehe ich da derzeit zumindest kein finanzielles Risiko.

Offline margit

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5520
Antwort #151 am:
29, November, 2018, 22:18:34
Übrigens wurde in den letzten Tagen auch der verhandelte eigene Kollektiv/Tarifvertrag unterzeichnet,
Gültig Rückwirkend ab August bis 2020,
Somit ist  bei LM kurzfristig wohl auch mit keinen Streiks zu rechnen

« Letzte Änderung: 29, November, 2018, 22:23:25 von margit »

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #152 am:
30, November, 2018, 15:11:17
Ja, wir sind recht unentschlossen. Würden ab Hannover fliegen, da steht jetzt, Flug wird durch Air Explorer durchgeführt.Wer ist das???  Ist aber erst im Juli, Abflug 21.15 Uhr. Großes Risiko, denken wir.
« Letzte Änderung: 30, November, 2018, 15:14:30 von Buddelprinz »

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #153 am:
30, November, 2018, 16:09:24
Dürfte AirExplore mit Sitz in Bratislava in der Slowakei sein. Insgesamt sind derzeit 6 Maschinen vom Typ Boeing 737-800 in der Flotte, die im nächsten Jahr ca. 15 - 21 Jahre in der Luft sind. Waren für AirExplore u.a. schon im Einsatz für Condor, TUIfly, Ryanair.

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #154 am:
01, Dezember, 2018, 09:46:11
Tja, dann suchen wir lieber einen besseren Flieger. Ist ja noch etwas Zeit, bisher gab es im Januar immer recht gute Angebote. Heute sind die Laudamotionpreise auch gerade gestiegen.
VG

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #155 am:
02, Dezember, 2018, 13:39:22
Ergänzend noch der Hinweis, daß AirExplore mit in Palma stationierten Maschinen im Wetlease für Laudamotion neben Hannover auch Flüge nach München, Münster/Osnabrück und Stuttgart (ab STR zusätzlich auch Laudamotion) sowie Salzburg im Sommer 2019, frühestens ab 31.03.2019 durchführt.

Homepage der AirExplore:
https://airexplore.sk/

« Letzte Änderung: 02, Dezember, 2018, 13:43:03 von anonimo »

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #156 am:
02, Dezember, 2018, 20:58:58
Schon alles sehr merkwürdig. Laudamotion selber fliegt demnach nur ab Düsseldorf. Wir sind total unentschlossen. VG




Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #157 am:
03, Dezember, 2018, 10:20:21
Was die damaligen airberlin/Niki Slots an den Flughäfen betrifft,
hat Ryanair zum Sommer 2019 die in Berlin übernommen und Laudamotion die in Düsseldorf gehalten.

Neben Düsseldorf bedient Laudamotion nach/von Palma noch Wien und
zusätzlich zu Air Explore fliegt man einige Verbindungen auch ab Stuttgart.

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #158 am:
03, Dezember, 2018, 10:59:59
Anomino, würdest du denn mit Air Explore fliegen??? VG

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #159 am:
03, Dezember, 2018, 16:20:17
Ist eine Airine mit Fluglizenz in der EU. Das Alter der Flotte fällt z.B. gegenüber Condor auch nicht sehr aus dem Rahmen. Negative Schlagzeilen der Airline sind mir nicht bekannt. Immerhin wird der Einsatz der Airline offengelegt. Bei manchen Airlines wird man erst kurz vor Flug über Änderungen dieser Art informiert.

Zu Deiner Frage: Würde das nicht gezielt buchen. Weil es hier ab NRW reichlich Alternativen gibt.
Aber das muß jeder für sich entscheiden.

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #160 am:
03, Dezember, 2018, 16:40:45
Wir hoffen einfach auf weitere Angebote von TUIfly, Eurowings oder Condor. Die letzten haben wir verpasst, grrrr.  Hätten aber auch für ein Schnäppchen von Bielefeld bis Frankfurt fahren müssen, dann noch schlechte Flugzeiten.
In diesem Jahr gab es im Januar/Februar echt gute Angebote, darauf hoffen wir. Mietwagenpreise zur Zeit echt heftig. Wir haben bereits eine Auto über den ADAC bei Avis reserviert, 3 volle Wochen im Juli/August für 384 Euro, incl. zweitem Fahrer, Glas-Reifenversicherung und ohne Selbstbeteiligung. Jetzt hängen wir zwar davon ab, am ersten Ferientag NRW zu fliegen, aber das klappt sicher noch mit bezahlbaren Flügen.
Danke Dir für Deine vielen Tipps. VG

Offline anonimo

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1788
Antwort #161 am:
04, Dezember, 2018, 19:07:04
Alles zurück auf "Null". Laudamotion Geschäftsführer Gruber dementiert den Einsatz von Airlines außerhalb der Ryanair-Gruppe. Die Angaben in den Flugplänen "durchgeführt von Air Explore" würden demnächst korrigiert:

http://www.austrianaviation.net/detail/laudamotion-dementiert-air-explore-wetlease/

(Anmerkung: Ist aber auf nichts mehr Verlass  :-?)

Offline Buddelprinz

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 436
Antwort #162 am:
05, Dezember, 2018, 11:21:31
Zu spät, haben gestern Tuifly Flüge mit 30 Prozent Rabatt gebucht. Flugzeiten besser als Laudamotion, naja, kann sich noch ändern. Danke für die Infos!!! VG





Unsere Sponsoren: