Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Eigener Reiseführer  (Gelesen 4955 mal)

Offline Merircred

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 2
am:
17, Februar, 2018, 09:30:10
Guten Morgen ihr lieben Leute,
ich glaube alle hier im Forum reisen extrem gerne nach Malle oder? Die Insel ist einfach ein Traum und deswegen kann ich auch gut verstehen warum so viele Deutsch hier leben. Generell würde ich das auch machen aber leider lässt das mein Job nicht zu.. Das finde ich schon sehr traurig. Ich fliege aber fast jeden Monat immer rüber und lass es mir dort gut gehen. Habe dort auch mein eigenes kleines Häuschen und Auto. Freunde von mir nutzen das Haus auch wenn ich nicht dort bin also kann man auch sagen, dass es ein kleines Ferienhäuschen ist. Meine Freunde und ich wir haben uns jetzt überlegt, dass wir alle unser Malle Tipps & Tricks, geheime wunderschöne Orte und sowas in einem Reiseführer zusammen fassen wollen. Gute Idee?

Offline Hansheinrich

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1960
Antwort #1 am:
17, Februar, 2018, 09:38:27
Nein, so wichtig wie der Sack Reis, der in China umfällt.

Heinrich

Offline herbstzeit

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5171
Antwort #2 am:
17, Februar, 2018, 13:04:29
Oh Gott....., was kommt jetzt wieder?  (:| (:|
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

(John Lennon)

Offline JazzyJamie

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 199
Antwort #3 am:
18, Februar, 2018, 10:10:01
Erstmal machen, und dann gucken, ob die Idee gut war.  :D

Offline herbycon

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2051
  • Montréal/Mallorca
Antwort #4 am:
18, Februar, 2018, 10:29:15
Erst mal schreiben. Sehe ich auch so. Wobei: Das Marketing sollet ihr vorher noch ein wenig üben. Mit „Malle“ und so machst du dir hier nicht viele Freunde. Es sei denn, du siehst die Zielgruppe für dein Buch in Belgien ...



Sent from my iPhone using Tapatalk

Offline Quadmaster

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 831
  • www.quad-mallorca.com
Antwort #5 am:
18, Februar, 2018, 10:31:50
herbycon  :-bd :-bd :-bd

Offline Raysalmarcred

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 12
Antwort #6 am:
18, Februar, 2018, 11:12:36
Hallo liebe Mallorca Forum Mitglied Merircred,

Das Idee mit dem Reiseführer hört sich nicht schlecht an. Willst du dann nur über Malle schreiben oder? Ich persönlich würde Malle zum ersten Mal hören und wäre mir ganz unbekannt. An deiner Stelle würde ich auch in diesem Reiseführer beschreiben, was das genau ist? Ort oder Stadtteil oder Dorf oder nur eine Insel. Das wäre ein wichtiger Punkt für mich und die Sprache kommt als zweiter Stelle. Soll der Reiseführer explicit für Deutsche geschrieben werden oder soll das Target Group breiter gefasst werden. Wenn ja, dann würde ich dir raten das ganze auf Englisch zu schreiben. Wir freuen uns schon auf dein Reiseführer.

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1922
Antwort #7 am:
18, Februar, 2018, 11:31:54
Öhm, führt Raysalmarcred mit Merircred Selbstgespräche?

Vielleicht kann man das Ganze etwas abkürzen und Du schreibst einfach, worum es Dir wirklich geht. :-h

Offline Mjolslamarure

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 5
Antwort #8 am:
18, Februar, 2018, 12:33:50
Hallo an alle,

Ich finde die Idee mit dem Reiseführer auch nicht schlecht. Wie herbycon und JazzyJamie gesagt haben, erstmal machen oder schreiben, dann sehen wir es. Für meinen ersten Buch habe ich auch sehr lange überlegt, ob es überhaupt gelesen wird oder gar sogar verkauft wird. Danach habe ich mich entschlossen es zu schreiben. Um ehrlich zu sein habe ich es ganz gut hingekriegt. Nachdem du es geschrieben hast, kannst dein Reiseführer bei edit by mod. Die sind besonders gut und günstig.
« Letzte Änderung: 18, Februar, 2018, 17:23:53 von seven, Grund: Werbelink »

Offline mitglied11094

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 825
Antwort #9 am:
18, Februar, 2018, 12:59:28
Na also, nun hast du / habt ihr es ja nach drei mühsamen Beiträgen endlich geschafft, den Link auf diesen obskuren Verlag hier unterzubringen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem grandiosen Erfolg.

ich frage mich bei diesen mickrigen Schleichwerbungsversuchen immer wieder, ob bzw. wie sich das rechnet..
Wir sind hier ja in einem recht kleinen Forum. Der Werbeerfolg dürfte sich falls überhaupt vorhanden also im recht bescheidenen Rahmen halten. Und diesem kleinen möglichen Erfolg steht ein erheblicher zeitlicher Aufwand entgegen. Der / die Schreiber müssen nicht nur ihre Beiträge schreiben, sondern auch den Threadverlauf verfolgen und zeitnah reagieren. Und das nicht nur hier, sondern nach Möglichkeit noch in vielen anderen Foren.

Ist mit solchem Aufwand wirklich Geld zu verdienen? Wär für mich interessanter zu wissen als der unsinnige Link.

Offline herbstzeit

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5171
Antwort #10 am:
18, Februar, 2018, 13:11:40
ich frage mich bei diesen mickrigen Schleichwerbungsversuchen immer wieder, ob bzw. wie sich das rechnet..
Wir sind hier ja in einem recht kleinen Forum.

Naja, das weiß aber Herr/Frau Dreifaltigkeit nicht.... :( Es ist zwar nur eine überschaubare Anzahl Mitglieder aktiv, aber wir sind doch "das größte Mallorca Forum" mit etlichen 1000 "Mitgliedern"...

Ich hatte schon mal angeregt, dass Mitglieder, die 1 Jahr lang nichts mehr geschrieben haben, nach kurzer, automatisierter Vorwarnung, ebenso automatisch gelöscht werden.
Man kann ja auch als Nichtmitglied ganz viele Beiträge lesen, wenn man keine Lust zum Schreiben hat. Aber die Umsetzung scheint schwierig zu sein.....
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

(John Lennon)

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1922
Antwort #11 am:
18, Februar, 2018, 14:39:42
Hallo herbstzeit!

Hast Du auch immer diese Probleme mit herkömmlichen Topflappen? Ich habe es nun mit handgehäkelten Topflappen der Firma Prensalblanc-Qualitätsgefrickel versucht und bin einfach überzeugt! Und bei Abnahme von 3 Paar gibbet noch 10 Landeier dazu!

 :D

Offline lenamar

  • MF-Team
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 8245
Antwort #12 am:
18, Februar, 2018, 14:57:01
Ich habe es nun mit handgehäkelten Topflappen der Firma Prensalblanc-Qualitätsgefrickel versucht und bin einfach überzeugt! Und bei Abnahme von 3 Paar gibbet noch 10 Landeier dazu!

Topflappen brauch ich dringend. Die Landeier kannst Du geschenkt haben.
Wo muß ich bestellen?

lg lenamar
Je suis Charlie.

Offline Hansheinrich

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1960
Antwort #13 am:
18, Februar, 2018, 15:38:41
Ich liebe Topflappen von Prensalblanc und bestelle gleich 5 Stück.
Die Landeier nehme ich auch, weiß und Bio.
Allerdings bestehe ich auf der zusätzlichen Lieferung einer Strandmuschel, einer Tür und eines Reiseführers über Malle. Selbstverständlich ohne Aufpreis.

Ich bitte um umgehende Lieferung per Nachnahme.  \m/

 :-h  Heinrich


Offline Hansheinrich

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1960
Antwort #14 am:
18, Februar, 2018, 15:43:02
Hallo an alle,

Ich finde die Idee mit dem Reiseführer auch nicht schlecht. Wie herbycon und JazzyJamie gesagt haben, erstmal machen oder schreiben, dann sehen wir es. Für meinen ersten Buch habe ich auch sehr lange überlegt, ob es überhaupt gelesen wird oder gar sogar verkauft wird. Danach habe ich mich entschlossen es zu schreiben. Um ehrlich zu sein habe ich es ganz gut hingekriegt. Nachdem du es geschrieben hast, kannst dein Reiseführer bei www.top-buch.de drucken lassen. Die sind besonders gut und günstig.

Ich habe Deinen Beitrag aufmerksam gelesen.
Du hast ein Buch geschrieben ??
Verrätst Du bitte welches Buch, Name/ Titel und Bezugsquelle?

Vielen Dank.

Heinrich

P.S. Ich habe es doch geahnt!





Unsere Sponsoren: