Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Schönes Örtchen im Südwesten?  (Gelesen 898 mal)

Offline vegazzo

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 15
am:
25, Mai, 2018, 18:11:28
Liebe Community,

seit 4 Jahren verbringen wir unseren Sommerurlaub im Norden von Mallorca in der Gegend Playa del Muro.
Diesen Tipp habe ich übrigens auch hier bekommen, da der Strand und die Umgebung ideal für unsere 2 Kinder sind. In der Tat, waren wir immer begeistert und fühlten uns sehr wohl dort. Nun fliegen wir dieses Jahr erneut dahin, planen aber jetzt schon langsam den Sommer 2019 im Voraus. Nächstes Jahr haben wir uns überlegt vielleicht die andere Seite der Insel kennen zu lernen. Das "Problem" bei uns ist, ob Ihr mir glaubt oder nicht, jedes Jahr (!) im Urlaub wird unsere Tochter (5 Jahre alt) krank. Irgendwas ist immer- Bronchitis, infizierte Mückenstiche, Blasenentzündung und letztes Jahr eine Kopfplatzwunde die genäht werden musste  :'(. Der Arzt vor Ort kennt uns schon mittlerweile  :) Und einmal mussten wir sogar kurz mit ihr in die Klinik- Gott sei Dank ist die Kinderklinik in Muro nicht weit. Außerdem leidet sie unter extremen Fieberkrämpfen, und eine Kinderklinik in der Nähe ist für uns momentan leider ein ganz wichtiges Urlaubskriterium....

Und jetzt meine Frage: könnt Ihr mir bitte ein schönes Örtchen im Südwesten empfehlen, wo wir einen schönen Strand, der für Kleinkinder geeignet ist hätten und nicht weit von Palma-Krankenhaus (für alle Fälle  [-O< ) wären? Vielen Dank im Voraus!! 

Offline Str-Omi

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2597
Antwort #1 am:
25, Mai, 2018, 19:22:33
Wie wäre es mit CAN PASTILLA an der Playa de Palma?
Sind wir dieses Jahr mal langgelaufen und hat mir gut gefallen (obwohl wir selbst immer im Südwesten sind).
Strand, Palma schnell erreicht, Palma-Aquatium für Schlechtwettertage um die Ecke - und nur ganz wenige Kilometer weiter, fast auch schon 'um die Ecke' in Coll d'en Rabassa, ein Allgemeinkrankenhaus "Sant Joan de Deu". Zoome die Karte etwas größer und es wird dir angezeigt: https://www.google.de/maps/@39.5441117,2.7091843,14.67z
Der Fluglärm soll sich in Grenzen halten, weiß ich aber nur vom Erzählen.
PALMANOVA hat auch schönen Strand (ist das mehr oder weniger in Englischer Hand?? Magaluf hat auch schönen Strand, aber sonst nicht das gewünschte Publikum), SANTA PONCA und PAGUERA auch - aber das ist schon wieder etwas weiter weg, wobei es zumindest in Paguera viele (deutschsprachige) Ärzte gibt.
Diese Seite von einem Forumsmitglied könnte für euch dann auch hilfreich sein: https://www.mallorca-alles-inklusive.de/Rufnummern.htm    Wenn du hinunterscrollst, kommt auch eine Auflistung von Ärzten in allen möglichen Regionen (ohne Anspruch auf Vollzähligkeit, nehme ich an).

Wünsche Euch erfolgreiche Planung!
Schenke Jedem ein Lächeln. Ein Lächeln kostet nichts und schafft viel. Es bereichert die, die es empfangen ohne denen zu gehören, die es geben. Und Niemand hat ein Lächeln nötiger, als Derjenige, der selbst keines kennt.

Offline vegazzo

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 15
Antwort #2 am:
25, Mai, 2018, 20:12:33
Danke für die schnelle Antwort! Palmanova-Strände sehen echt gut aus! Wäre das was?

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1960
Antwort #3 am:
25, Mai, 2018, 22:30:15
Danke für die schnelle Antwort! Palmanova-Strände sehen echt gut aus! Wäre das was?

Der Strand von Palmanova ist schön, aber persönlich würde ich Camp de Mar (mit Auto, wenn man Selbstversorger ist) oder Paguera (geht auch ohne Auto) bevorzugen. St. Elm ist auch sehr schön, besonders wegen der Atmosphäre am Abend (Sonnenuntergänge!), aber weiter von Palma und damit den Ärzten entfernt.  :-?

Offline cooke

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 215
  • Mach etwas. Jetzt!
Antwort #4 am:
25, Mai, 2018, 23:51:12
Wenn es ein Hotel sein soll, dann ist Can Pastilla ein guter Tipp. Wir machen zwar mittlerweile um Hotels einen großen Bogen (und mieten lieber eine Finca), waren aber ein paar Jahre mit dem El Cid sehr zufrieden. Auch Camp de Mar eignet sich gut für einen Hotel-Urlaub.

Gruß Michael





Unsere Sponsoren: