Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Mallorca Trend Magazin
 

Autor Thema: Aperitif zumTapas Abend  (Gelesen 2453 mal)

Offline bellini

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 16
am:
13, März, 2018, 08:17:46
Liebe Foristen,
bevor es es wieder auf die Insel geht, möchten wir Freunde zum Tapas Abend einladen. Die Tapasfolge ist schnell festgelegt, der Wein ist auch nicht das Problem. Meine Frage an Euch :gibt es ausser Sherry und Cava noch typische Aperitfvarianten, alkoholisch und nichtalkoholisch?
Freue mich auf Eure Vorschläge und danke für's Bemühen!

Offline Ratze

  • MF-Team
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1823
Antwort #1 am:
13, März, 2018, 08:27:54
Der Palo z.B. ist doch auch ein leckerer, mallorquinischer Aperitif!

Salud
Rainer
Wenn du das Paradies ertragen kannst, komm nach Mallorca
Gertrude Stein

Offline stinkerchen

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 758
Antwort #2 am:
13, März, 2018, 09:05:12
Es ist auch nicht verboten, einen Hierbas vorweg zu nehmen  ;)
Lieber Gruß vom Micha

Offline Ratze

  • MF-Team
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1823
Antwort #3 am:
13, März, 2018, 09:14:25
Obwohl der ja eher ein digestif ist!
Wenn du das Paradies ertragen kannst, komm nach Mallorca
Gertrude Stein

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1786
Antwort #4 am:
13, März, 2018, 09:35:24
Obwohl der ja eher ein digestif ist!

Nuja, beim "Griechen" gibt es ja meist auch vorher und hinterher Ouzo.  :-"

Wie wäre es mit frisch gepresstem Orangensaft (oder Mixgetränke damit)?
Oder eine "Mini-Sangria"?

Offline herbstzeit

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5051
Antwort #5 am:
13, März, 2018, 11:05:29
Liebe Foristen,
bevor es es wieder auf die Insel geht, möchten wir Freunde zum Tapas Abend einladen. Die Tapasfolge ist schnell festgelegt, der Wein ist auch nicht das Problem. Meine Frage an Euch :gibt es ausser Sherry und Cava noch typische Aperitifvarianten, alkoholisch und nichtalkoholisch?
Freue mich auf Eure Vorschläge und danke für's Bemühen!

Zu einem typischen Tapas Abend gehören aber eigentlich keine mallorquinischen Aperitifs... Weil nämlich die Tapa "Kultur" eigentlich vom Festland kommt .
Wie Du schön schreibst, ist trockener oder halbtrockener Sherry - Jeréz oder Manzanilla ein idealer Aperitif und auch ein Glas Wein,  Martinis oder ein Bierchen.

Als Digestiv könntest Du Pacharán oder Orújo anbieten.
Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

(John Lennon)

Offline bellini

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 16
Antwort #6 am:
13, März, 2018, 11:15:41
Lieben Dank für Eure zahlreichen Vorschläge.
@ Herbstzeit
Pacharán und Orújo als Digestif kenne ich nicht; sind sie dem Hierbas ähnlich oder völlig anders?
LG

Offline herbstzeit

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5051
Antwort #7 am:
13, März, 2018, 11:31:30
Patcharan , Orujo ist ein Trester, ähnlich wie Grappa  :)

Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

(John Lennon)

Offline bumblebee

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • Aus Leidenschaft zum mediterranen Genuß.
Antwort #8 am:
13, März, 2018, 13:24:43
Typisch auf jeden Fall ein Palo. Alternativ auch ein Mesclat, gekühlt oder auf Eis (einige trinken den auch gerne nach dem Essen)

Oder vielleicht etwas mit Gin oder Run von Mallorca!?

Offline bellini

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 16
Antwort #9 am:
13, März, 2018, 17:21:09
Nochmals herzlichen Dank Euch Allen, nun muss ich mich nur noch entscheiden!
LG

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1786
Antwort #10 am:
14, März, 2018, 08:42:38
Ich frage mich, was wohl im vergleichbaren Fall als "typisch deutscher" Aperitif durchgehen würde. :-?





Unsere Sponsoren: