Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Restaurant-Tipps Palma  (Gelesen 35937 mal)

Offline mmueller52

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 506
Antwort #30 am:
07, Januar, 2017, 10:09:55
Ich habe nun meinen Geburtstag bei Adrian Quetglas gefeiert. Wir waren restlos begeistert. Obwohl er inzwischen auch einen Michelin-Stern hat, ist er bodenständig geblieben. Das heißt kein Schickimicki-Dresscode, die Kellner servieren in Jeans und Turnschuhen. Das 7-Gänge-Menü ist für 40 Euro unschlagbar. Jeder Gang wird einem erklärt. Beim Gehen wird man zur Tür begleitet und mit Handschlag verabschiedet. Fazit: jederzeit wieder!!!
LG Martin

Offline echo308

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 4
Antwort #31 am:
07, Januar, 2017, 21:40:11
Wir waren über Weihnachten in Palma und haben in einer kleinen Gasse in der Nähe der Bar Bosch ein kleines, gemütliches Restaurant gefunden, wo wir in nettem Ambiente und bei sehr freundlichem Personal super lecker gegessen haben. Im "La Botana" gibt es Tapas und Pichos ab 1 Euro, es macht Spass, sich sein Essen zusammenzustellen und wir waren begeistert vom Geschmack und auch von der liebevollen Art, mit der das Essen angerichtet ist. Kein Wunder, dass dort fast nur Spanier essen gehen, die wissen meist am Besten, wo´s schmeckt.
Gruß Joachim

Offline Micha

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1642
Antwort #32 am:
18, Januar, 2017, 13:45:12
Echo, mit €1.00 bist du zu günstig, die gehen da ab €1.50 los. Aber auf jeden Fall empfehlenswert, seit dem Umbau auch etwas gemütlicher. Exzellent auch ist direkt nebendran ist das Tast.

Offline canyamel

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 379
Antwort #33 am:
19, Februar, 2017, 16:31:20
Wir haben Anfang Februar das Restaurant Basic besucht

www.basic-br.com

und das Degustationsmenü gegessen.

9 Gänge, jeder Gang wurde ausführlich erklärt. Das Menü ist mit 32.-€ inkl. Iva
sein Geld wert. Daher ein klare Empfehlung.
Leider gibt es keine passende Weinbegleitung als Vorschlag zum Menü.
In der Weinkarte befinden sich aber einige Weine, die auch Glasweise serviert werden.
 

Offline Hansheinrich

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1993
Antwort #34 am:
20, Februar, 2017, 08:35:32
"9 Gänge, jeder Gang wurde ausführlich erklärt. Das Menü ist mit 32.-€ inkl. Iva"

9 Gänge für € 32,--  ??????
Stimmt das ? Wenn, dann hätte ich schon einige Bedenken.

 :-?

Heinrich

Offline Micha

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1642
Antwort #35 am:
20, Februar, 2017, 08:56:27
@Hansheinrich, dabei handelt es sich um das Menü Basic. Da braucht es schon 9 Gänge zum halbwegs 'Sattwerden'^^

Offline Hansheinrich

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1993
Antwort #36 am:
20, Februar, 2017, 09:07:11
Ja Micha, da wirst Du wohl recht haben.
9 Gänge, darunter Spanferkel, Gnocchi, Lachsfilet und Rinderhaxe, und das alles für € 32,-- . Wahnsinn !!??

Ich glaube fast, da gibt es nicht nur Probleme mit dem "Sattwerden" ----------

Bon Profit  ;)

Heinrich 



Offline lenamar

  • MF-Team
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 8245
Antwort #37 am:
20, Februar, 2017, 11:13:01
Naja, bei 9(!) Gängen gibt es jeweils vermutlich nur, was man im Süddeutschen "Versucherle" nennen würde, ich stelle mir so Portionen in Untertassengröße (oder noch kleiner) vor - anders geht es ja kaum.

lg lenamar
Je suis Charlie.

Offline canyamel

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 379
Antwort #38 am:
20, Februar, 2017, 11:24:41
Ich bin ein "guter" Esser  ;)

...die 9 Gänge reichten mir und meiner Frau aus. wir waren angenehm satt beim Verlassen
des Lokals.

....Ich habe mir zum Schluss noch etwas Brot bringen lassen um das bereitgestellte Ölivenöl
zu probieren.... :)

[gelöscht durch Administrator]

Offline stinkerchen

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 812
Antwort #39 am:
20, Februar, 2017, 18:43:56
Ein echtes Schnäppchen. Das kann man nur anbieten in der Hoffnung, die Gäste für weitere Besuche mit reell kalkulierten Speisen zu gewinnen.
Lieber Gruß vom Micha

Offline seven

  • Superior-Moderator
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5917
Antwort #40 am:
31, März, 2017, 14:49:37
Im La Botana waren wir im März auch 2 x ... die Tapas sind klasse, wir waren sehr zufrieden
Liebe Grüße Petra

katzeninnot-sessalines.jimdo.com





Unsere Sponsoren: