Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Webdesign Mallorca
 

Autor Thema: Llucmayor  (Gelesen 1215 mal)

Offline Verano

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2007
am:
23, April, 2019, 10:43:02
Guten Morgen,

da ich mich in und um L. nicht sonderlich gut auskenne, wäre ich sehr dankbar für ein paar Anregungen, wo man dort lecker essen gehen kann und was es sonst noch so in dieser Gegend zu sehen und erleben gibt.

Bis dann,
Ullie

Offline cooke

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 250
  • Mach etwas. Jetzt!
Antwort #1 am:
23, April, 2019, 13:09:03
Llucmajor ist weniger touristisch und so richtig viel zu sehen gibt es dort soweit ich weiß nicht.
Ich habe ein bisschen was darüber geschrieben.

https://fotografr.de/24324/llucmajor-auf-mallorca/

Offline Str-Omi

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2721
Antwort #2 am:
23, April, 2019, 18:20:32
Llucmajor ist weniger touristisch und so richtig viel zu sehen gibt es dort soweit ich weiß nicht.
Ich habe ein bisschen was darüber geschrieben.

https://fotografr.de/24324/llucmajor-auf-mallorca/

Hi Ullie,

planst du schon die nächste Reise?!
Lluchmajor und nähere Umgebung bietet wohl hauptsächlich ländlichen, recht ebenen Raum, nichts Spektakuläres.
Mir fiele da auch nur der Klosterberg Randa im Norden ein. Oder der gleich westl. davon liegende Hexenberg, siehe Hinweispunkt links vom Berg Randa:
https://www.google.de/maps/@39.509927,2.9040552,6291m/data=!3m1!1e3 .
Die fjpordartige Cala Pi im Süden oder das Cap Blanc ebenfalls im Süden. Ich mag die karge Steilküste am Cap Blanc, finde sie beeindruckend. Man kann am Zaun des Militärgeländes bis vorne hin gehen (Kind, aufpassen!). Es gibt auch eine Wanderung vom Cap Blanc bis zur Cala Pi. Aber wie gesagt: karge Landschaft, keine geebneten Wege.

Die Salinen von Ses Salines kennt ihr vermutlich schon. Oder den "Botanicactus" gleich hinter Ses Salines in Richtung Santanyi? Der ist sehr hübsch angelegt - wenn er nicht gerade etwas verwarlost ist, wie wir es einmal erlebt haben. Wir haben ihn aber auch schon in Top-Zustand gesehen.
Auch in dieser Gegend, an der Ma-6100 beim Kreisel, wo es nach Cala Llombards abgeht die "Caballos von Rolf Schaffner" versteckt in der Pampa, aber absolut sehenswert:
https://www.google.de/maps/@39.3433277,3.1119334,127a,35y,171.27h,45t/data=!3m1!1e3?hl=de
Parken kann man gut für die benötigten 10 Minuten auf der freien Stelle direkt an der Kreiselausfahrt (von Ses Salines kommend) scharf rechts Ri.Cala Llombards: https://www.google.de/maps/@39.342211,3.1130058,3a,75y,188.18h,78.94t/data=!3m6!1e1!3m4!1sn9U9QixMGGUINoS2qJVvQw!2e0!7i13312!8i6656
dort führt sogar eine kleine Steintreppe ins Gelände.

Das Cabrera-Museum in Ses Salines vielleicht noch: https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g580296-d8066210-Reviews-Centro_de_Visitantes_Ses_Salines_o_Centro_Interpretacion_Cabrera-Colonia_de_Sant_.html

Ist aber alles nicht in so ganz unmittelbarer Nähe von Lluchmajor.
Schenke Jedem ein Lächeln. Ein Lächeln kostet nichts und schafft viel. Es bereichert die, die es empfangen ohne denen zu gehören, die es geben. Und Niemand hat ein Lächeln nötiger, als Derjenige, der selbst keines kennt.

Offline Prensal Blanc

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2042
Antwort #3 am:
23, April, 2019, 21:41:06
Llucmajor ist weniger touristisch und so richtig viel zu sehen gibt es dort soweit ich weiß nicht.
Ich habe ein bisschen was darüber geschrieben.

https://fotografr.de/24324/llucmajor-auf-mallorca/

Sehr schöne Fotos!

(Wie aus dem Roman: "Mallorca, ein Jahr" ;) )

Offline cooke

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 250
  • Mach etwas. Jetzt!
Antwort #4 am:
23, April, 2019, 21:45:12
Danke  :)

Offline Verano

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2007
Antwort #5 am:
24, April, 2019, 12:42:08
Vielen Dank für Eure Antworten!
Die Aufnahmen im Ort sind wirklich sehr stimmungsvoll - toll mit dem Licht/der Beleuchtung...

Falls noch jemand Ideen hat - gerne mehr davon.

Ullie

Offline trevordoll

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 8
Antwort #6 am:
04, Mai, 2019, 19:36:28
Hallo, wir sind oft in Llucmajor und finden, dass man entspannte Abende z.b. Im Café Colon und den Restaurants in der Nähe verbringen kann. Die Atmosphäre ab 21.30 Uhr, wenn im Sommer alle Einheimischen dort essen und Zeit verbringen, ist toll.

Adresse Placa Espanya 17


Lasst Euch nicht von der Durchgangsstraße abschrecken, sondern fahrt in den Ort hinein. Es ist im inneren anders als bei der einfachen Durchfahrt erwartet.

Lg

Offline Verano

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2007
Antwort #7 am:
05, Mai, 2019, 07:05:42
Dankeschön...

Offline Verano

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2007
Antwort #8 am:
18, Mai, 2019, 08:10:07
Im Contrabando ist es auch sehr nett - Tapaslokal.





Unsere Sponsoren: