Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Mallorca Trend Magazin
 

Autor Thema: Illegale Bebauung im Großraum Llucmajor  (Gelesen 2259 mal)

Offline franz.uk

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 17
am:
03, Oktober, 2016, 20:51:23
Wir haben über Nachbarn erfahren, dass die Stadt Llucmajor aktuell alle illegalen Baumassnahmen rückwirkend zur Anzeige bringt. Diese Schreiben wurden nicht ordnungsgemäß (?) zugestellt, sondern lediglich an Tore / Zäune gehängt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und wie seid Ihr weiter vorgegangen?

Viele Grüße, Franz

Offline Spezies8472

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 563
Antwort #1 am:
03, Oktober, 2016, 21:52:40
franz.uk:
hm, ich kenne das so, das sowas per Einschreiben kommt. Die Stadt/ Dorf leitet ermittelte Schwarzbauerei mittlerweile zu der Abteilung im Consell: Agencia disciplina urbanisma, weiter.
Aber das das Rathaus Zettel an die Zäune pint...kenne ich nur von der Endesa, wenn was an Strommasten repariert wird, oder so....
Gruss
die Spezies

Offline Lapampas

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 146
Antwort #2 am:
03, Oktober, 2016, 22:09:31
Hallo die Vorgehensweise verwundert mich nicht. Wie aktuell in der Presse stand sind unzählige illegale Bauten über Luftaufnahmen identifiziert worden. Hierbei ging es aber insbesondere um Verstöße für die Grundsteuer. Machen kannst du dagegen eh nichts. Du kannst nur hoffen dass dein Verstoß 8 Jahre zurück liegt und du Bestandschutz genießt. Ansonsten folgt Strafe und Abriss..   

Offline Spezies8472

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 563
Antwort #3 am:
04, Oktober, 2016, 07:09:57
lapampas:
" Ansonnsten erfolgt Strafe und Abriss"
Strafe...ja, Abriss " nur", wenn ein Interesse dazu besteht. ZB. Bebauung im Naturschutzgebiet, politisches Interesse, etc...
die Spezies >-)

Offline Spezies8472

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 563
Antwort #4 am:
04, Oktober, 2016, 10:19:00
Da gehts um die Katastersache....wie das vor 10 Jahre war. Die Zettel, die damals aushangen, waren wegen Terminabsprache , mit den Ladis vom Katasteramt. Die kamen dann raus, haben das neue aufgenommen. Man musste dann für 4 Jahre nachzahlen. Nach meines Wisses läuft das nun wieder. Das hatte mit der schwarzbauerei nichts zu tun. Katastermässig sind wir legal, bautechnisch nicht. Zahlen nun über 10 Jahre die korrekten Katastersteuer.
Da müsste man wissen, was exakt auf dem Zettel steht.
die Spezies

Offline franz.uk

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 17
Antwort #5 am:
05, Oktober, 2016, 09:18:15
Ist die Zustellung "Befestigung von offiziellen Schreiben am Zaun" in Spanien rechtmäßig?
An vielen Grundstücken im Umland wurden diese Schreiben auf diese Art und Weise befestigt, darin geht es um die Katastersteuer. Immerhin geht es hier um Fristen, die gesetzt werden, die man nur nicht einhalten kann, wenn einem das Schreiben nicht zugegangen ist und man von dessen Existenz keine Kenntnis hat.

Wie würdet Ihr weiter vorgehen? Wo kann man sich proaktiv erkundigen?

Offline Spezies8472

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 563
Antwort #6 am:
05, Oktober, 2016, 10:10:29
frank.uk:
Erst einmal WAS STEHT DRIN: Wir hatten diese Zettel auch vor 10 Jahren. Da ging es, wie ich schon beschrieben habe, um einen Termin zur Begehung zur Erfassung der bebauten Fläche...
infos: zB  Rathaus, deine Gestoria
bei keine spanisch Kenntnisse: deine deutschsprachige Gestoria...die werden dir weiterhelfen.
viel Glück
die Spezies

Offline franz.uk

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 17
Antwort #7 am:
05, Oktober, 2016, 10:53:28
Hallo Spezies, Vielen Dank für deine Antworten. Kennst Du denn eine deutschsprachige Gestoria in Llucmajor?

Offline Spezies8472

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 563
Antwort #8 am:
05, Oktober, 2016, 14:28:07
franz.uk:
da wir in Arta wohnen, könnte ich dir eine gute in Arta empfehlen. Das nützt dir nicht viel. Aber bemühe doch mal die Jungs von Google. Vielleicht schmeissen dir die eine Info bezüglich einer Gestoria bei dir in der Nähe, raus. Annsonsten der nächst grössere Ort. Oder vielleicht weiss einer hier im Forum ne gute Gestoria...
bis dahin
die Spezies





Unsere Sponsoren: