Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Mallorca Trend Magazin
 

Autor Thema: Himmelsrichtungen auf Mallorca  (Gelesen 936 mal)

Offline michael58

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 639
am:
18, Juli, 2017, 17:45:29
Einige von Euch verwechseln sehr, sehr gerne die Himmelsrichtungen und deren Ortsangaben der sehr schönen Insel Mallorca!

A) Von Norden (Cap Formentor) nach Westen (Sant Elm) = Nordwestlich oder auch Westlich
B) Von Westen (Sant Elm) nach Süden (Far del cap salines) = Südwestlich oder auch Südlich
C) Von Süden (Far del cap salines) nach Ost (Punta de capdepera) = Südöstlich oder auch Östlich
D) Von Osten (Punta de capdepera) nach Norden (Cap Formentor) = Nordöstlich oder auch Nördlich

zum Beispiel:
Cala Rajada, Canyamel, Cala Millor, Porto Cristo, Calas de Mallorca, Cala D'or, Cala Santany und Cal s' Almonia

Diese sind alle östlich von Mallorca, oder im Osten von Mallorca, oder Nordöstlich bzw. Südöstlich!
 

Offline seven

  • Superior-Moderator
  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 5589
Antwort #1 am:
18, Juli, 2017, 18:48:09
Östlich von Mallorca??? ;-)
Liebe Grüße Petra

katzeninnot-sessalines.jimdo.com
https://www.facebook.com/petra.oster.1

Offline Str-Omi

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 2076
Antwort #2 am:
18, Juli, 2017, 19:21:05
Danke für deinen gut gemeinten Rat zur Belehrung.
Aber sei mir bitte nicht böse: glaubst du allen Ernstes, das liest Jemand vorher durch, ehe er in vier, acht oder 20 Wochen eine Ortsangabe machen will? Und wenn es mal (knapp) daneben liegt, ist das ja auch kein Beinbruch.
Nicht Jeder kennt Mallorca so gut und holt erst die Mallorcakarte und Schieblehre hervor, bevor er was berichten will.

Frage: "...die sind alle östlich von Mallorca" ?? Das macht mich doch stutzig! Kennst du die Insel auch nicht so gut?
Diese Orte sind keine (eigenständigen) Inseln und liegen nicht im Meer, sondern an der mallorquinischen Ostküste und gehören sozusagen zum mallorquinischen "Festland"!
Schenke Jedem ein Lächeln. Ein Lächeln kostet nichts und schafft viel. Es bereichert die, die es empfangen ohne denen zu gehören, die es geben. Und Niemand hat ein Lächeln nötiger, als Derjenige, der selbst keines kennt.

Offline stinkerchen

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 695
Antwort #3 am:
18, Juli, 2017, 20:17:20
Für mich liegt Alcudia schon immer im Norden von Mallorca, schön dass ich damit nicht alleine bin. Wenn das jemand anders sieht, komme ich da aber auch drüber hinweg.

Leevve um leevve loosse sagt der Kölner. :)
Lieber Gruß vom Micha

Offline Enigma

  • Insel-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 1709
Antwort #4 am:
18, Juli, 2017, 21:56:30
Norden wäre etwa ein Dreieck zwischen Lloret de Vistalegre, Sa Calobra und Cala Sant Vicenc.

Je nachdem wie genau man die Rose einteilt eben. Wenn man  es auf vier Himmelsrichtungen beschränkt

Solange niemand Sant Elm für Osten erklärt,o der Capdepera für Norden :)


Offline Kai*

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 283
Antwort #5 am:
19, Juli, 2017, 09:03:34
Jetzt bin ich aber doch beruhigt. Nach dem Lesen der Überschrift dachte ich die Himmelsrichtungen auf Mallorca unterscheiden sich von denen in Deutschland und ich müsste beim Navigieren nach dem Stand der Sonne umdenken.  :D

Offline philbehr

  • Insel-Fan
  • ***
  • Beiträge: 257
Antwort #6 am:
19, Juli, 2017, 09:57:10
... und ich müsste beim Navigieren nach dem Stand der Sonne umdenken.
Zum Glück liegt Mallorca nicht auf der Südhalbkugel - da würde die Sonne im Norden rumwandern und das Umdenken wäre richtig verwirrend ...

Offline Sunny44

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 17
Antwort #7 am:
19, Juli, 2017, 10:53:36
Ich I***t glaubte bisher, Norden, Osten, Süden und Westen wären überall Norden, Osten, Süden und Westen ...
 :-? :-? :-?





Unsere Sponsoren: