Casa Nova Properties Immobilien Mallorca Mallorca Trend Magazin
 

Autor Thema: nassau beach meldung  (Gelesen 992 mal)

Offline superschwung

  • Insel-Kenner
  • ****
  • Beiträge: 674
am:
06, April, 2017, 13:50:29
auf der Homepage des Nassau beach Clubs ist heute zu lesen:

NASSAU BEACH ist nach wie vor jeden Tag geöffnet, wird jetzt auch die Strandliegen aufstellen und freut sich auf die kommende Sommersaison. Bisher hat sich weder die Hafenbehörde konkret gemeldet, noch haben die neuen Bewerber ein Übernahmeangebot für den Betrieb gestellt. Aus wirtschaftlichen, bzw. ökonomischen Gründen sind die gestellten Angebote von den Bewerben für den Kauf des NASSAU

Weiß jemand etwas näheres, gibt es einen neuen Betreiber oder wird komplett geschlossen?? Wäre schade, es war dort immer nicht günstig, aber einen besseren Platz zum chillen in der Abendsonne mit Blick auf die Kathedrale gibt es ja kaum :-?

Offline Pringels

  • Insel-Freund
  • **
  • Beiträge: 80
Antwort #1 am:
06, April, 2017, 14:20:47

Offline Pringels

  • Insel-Freund
  • **
  • Beiträge: 80
Antwort #2 am:
07, April, 2017, 19:05:08
Im Moment steht es aber gerade eher ungünstig für den -ehemaligen- Betreiber...  :-?

https://mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2017/04/07/54328/neuer-betreiber-fur-nassau-beach-auf-mallorca.html


Offline Partymous

  • Newcomer
  • *
  • Beiträge: 6
Antwort #3 am:
04, Mai, 2017, 16:33:39
Wirklich schade :(.. war dort sehr gerne unterwegs!

Offline Pringels

  • Insel-Freund
  • **
  • Beiträge: 80
Antwort #4 am:
01, November, 2017, 17:27:45
Update: Das (im August zwangsgeräumte) Nassau zerfällt, die ehemaligen Angestellten warten immer noch auf ausstehende Löhne und Abfindungen:

Tauziehen um Nassau-Abwicklung / https://mallorcamagazin.com/nachrichten/wirtschaft/2017/11/01/58483/tauziehen-nassau-abwicklung.html

Zitat
Noch im Sommer ein Schmuckstück an Palmas Stadtstrand Can Pere Antoni, ist das Nassau Beach nun zum verwahrlosten Schandfleck geworden und steht kurz vor dem Abriss. Es gibt konkrete Pläne für die Einebnung des Lokals, das dann im Winter von einem neuen Betreiber wieder aufgebaut werden soll. [..]
Zitat
[..] Leidtragende sind nicht zuletzt auch die 34 Mitarbeiter, die drei Wochen nach der Zwangsräumung vom 3. August ihre Kündigung erhalten hatten. Laut den Rechtsbeiständen von der Kanzlei MyMos legal warten sie bis heute auf das letzte ausstehende Gehalt sowie auf Auszahlung ihrer Abfindungsansprüche, die sich teilweise auf bis zu acht Jahre Tätigkeit belaufen. Insgesamt gehe es um eine Summe von 270.000 Euro, heißt es. [..]





Unsere Sponsoren: